VG-Wort Pixel
Anzeige

Tex-Mex-Reis

Tex-Mex-Reis
Foto: Uncle Ben´s
Mit Rindfleisch und grünen Bohnen
Koch: Ben´s Original
Fertig in 18 Minuten + 15 Minuten Vorbereitungszeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 924 kcal, Kohlenhydrate: 51 g, Eiweiß: 61 g, Fett: 48 g

Zutaten

Für
2
Portionen

rote Zwiebel

Knoblauchzehen

Peperoni

Gramm Gramm Bohnen (grüne)

EL EL Pflanzenöl

Gramm Gramm Rinderhackfleisch

Gramm Gramm Mais (Dose)

Gramm Gramm passierte Tomaten

Milliliter Milliliter Fleischbrühe

EL EL Paprikapulver

Salz

Packung Packungen Uncle Ben´s 3 Korn-Mix mit Quinoa Mexikanisch

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und in Spalten schneiden. Peperoni in Ringe schneiden. Die Bohnen putzen und im Salzwasser ca. 8 Minuten kochen und anschließend abschrecken.
  2. In einem Bräter Öl erhitzen und Hackfleisch darin ca. 5 Minuten krümelig anbraten. Dann die Zwiebeln, Knoblauch, Bohnen, Mais und Peperoni zugeben. Alles ca. 2 Minuten weiterbraten und anschließend passierte Tomaten, Brühe und Paprikapulver zugeben und ca. 3 Minuten leicht köcheln lassen. Alles mit Salz abschmecken.
  3. Reis nach Packungsanweisung zubereiten und anrichten. Das Hackfleisch mit dem Gemüse dazu anrichten und alles servieren.
Tipp Wer mag, kann gerührte Saure Sahne dazu servieren.