Schneller Pizzateig

Wenn es mal fix gehen muss, ist unser schneller Pizzateig der Retter in der Not: Statt mit Hefe bereiten wir ihn aus Quark, Öl und mit Backpulver zu – so steht die Pizza in nur 30 Minuten auf dem Tisch!

Ähnlich lecker
PizzateigPizzaTeig RezepteSchnelle Rezepte
Zutaten
für Blech
  • 250 Gramm Magerquark
  • 100 Milliliter Öl
  • 1 Ei
  • 4 EL Milch
  • 500 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Quark, Öl, Ei und Milch in einer Schüssel miteinander vermengen. Mehl und Backpulver vermischen und mit der Quarkmasse verrühren, sodass ein glatter Teig entsteht.
  2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen durchkneten, dann etwa in die Größe des Backblechs ausrollen und auf das mit Backpapier ausgelegte Blech legen.
  3. Den Pizzateig nach Belieben belegen und bei 220 Grad auf der unteren Schiene 12-15 Minuten backen.
Tipp!

Hier findet ihr ein weiteres Rezept für Pizzateig ohne Hefe.

Noch mehr Rezepte