VG-Wort Pixel

Schneller Topfenkuchen

Schneller Topfenkuchen
Foto: Vladislav Noseek / Shutterstock
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion


Zutaten

Für
1
Portion

Für den Teig

Gramm Gramm Quark

Eidotter

Eiweiß (mit Prise Salz steifgeschlagen)

Gramm Gramm Honig ( oder Zucker)

Gramm Gramm Butter

Päckchen Päckchen Puddingpulver (Vanille)

Vanilleschote (alternativ 1 Päckchen Vanillezucker)

EL EL Zitrone (nach geschmack auch Limone oder Orangenschale)

Für das Fruchtpüree

Gramm Gramm Beerenfrüchte (je nach Saison)

EL EL Puderzucker

EL EL Zitronensaft


Zubereitung

  1. Die Butter mit dem Honig oder Zucker schaumig schlagen. Vanille und Zitronenschale dazugeben, dann abwechselnd Topfen, Dotter und das Vanillepuddingpulver in die Masse rühren. Zum Schluss das steifgeschlagene Eiweiß unterheben.
  2. Die Masse in eine gebutterte Springform gießen und bei 180°C ca. 50 min. backen - die Oberfläche soll leicht Farbe bekommen haben.
  3. Kuchen aus der Form stürzen und auskühlen lassen. Schmeckt sehr gut, wenn man ihn leicht mit Staubzucker bestäubt.
  4. Für das Fruchtpüree einfach Beeren oder z.B. Mangofruchtfleisch mit etwas Staubzucker und Limonensaft pürieren.

Mehr Rezepte