VG-Wort Pixel

Schnelles Cevapcici mit Paprikasoße

schnelles-cevapcici-mit-paprikasosse.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kinderrezept, ohne Alkohol, Schnell

Zutaten

Für
2
Portionen

Soßen:

1

rote Paprika

1

gelbe Paprikaschote

300

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe (Instant)

100

Gramm Gramm Frischkäse (fettarm)

Gramm Gramm Salz

Gramm Gramm Pfeffer (frisch gemahlen)

Cevapcici:

1

Scheibe Scheiben Toastbrot

200

Gramm Gramm Rinderhackfleisch

1

Ei (klein)

50

Gramm Gramm Schafskäse (fettarm)

1

TL TL Tomatenmark

1

Prise Prisen Kreuzkümmel (gemahlen, Cumin)

Gramm Gramm Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

1

EL EL Öl

0.5

Bund Bund Schnittlauch

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Soßen:

  2. Paprikaschoten vierteln, entkernen, abspülen und getrennt in Würfel schneiden. Farblich getrennt in 2 Töpfe geben. Je 150 ml Brühe und 50 g Frischkäse in jeden Topf geben und alles aufkochen. Bei mittlerer Hitze etwa 8 Minuten kochen. Beide Soßen getrennt mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Für das Cevapcici:

  4. Toastbrot in Wasser einweichen und ausdrücken. Toastbrot, Hackfleisch, Ei, Schafkäse, Tomatenmark und Gewürze in eine Schüssel geben und alles mit den Knethaken des Handrührers zu einem Teig verkneten. Mit den Händen 9 Teigwürste daraus formen.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Cevapcici darin etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze von allen Seiten braun braten. Die beiden Paprikasoßen getrennt spiralförmig auf 2 Teller verteilen. Mit einem Zahnstocher von der Mitte aus zu den Seiten hin zu Schlieren ziehen. Cevapcici darauf anrichten.
  6. Schnittlauch abspülen, trocken schütteln, in kleine Röllchen schneiden und über Cevapcici und Soßen streuen. Dazu passt Reis.
Tipp Die Menge ist ausreichend für einen Erwachsenen und ein Kindergartenkind. Die Erwachsenenportion hat 630 kcal, 40 g Fett, 22 g KH, 44 g E. Die Kinderportion: 315 kcal, 20 g Fett, 22 g E, 11 g KH.
Cevapcici im Speckmantel