VG-Wort Pixel

Schnittlauchsalat

schnittlauchsalat-fs.jpg
Foto: Sebastian Doerk
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 250 kcal, Kohlenhydrate: 3 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Eier

Bund Bund Petersilie

Bund Bund Zitronenmelisse

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Gramm Gramm Schlagsahne

Bund Bund Schnittlauch

Knoblauchzehe (klein)

EL EL Senf (süßer)


Zubereitung

  1. Eier etwa 10 Minuten hart kochen. Kalt abspülen, schälen und halbieren. Das Eigelb herauslösen und das Eiweiß fein würfeln. Eigelb mit einer Gabel fein zerdrücken.
  2. Petersilie und Zitronenmelisse abspülen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Gehackte Kräuter, Salz und Pfeffer zum Eigelb geben, nach und nach die Sahne zugießen und unterrühren. Schnittlauch abspülen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden.
  3. Knoblauch abziehen, zerdrücken und mit dem Senf verrühren. Schnittlauch, gehacktes Eiweiß und die Kräutermarinade dazugeben und alles gut mischen. Mindestens 1 Stunde abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
Tipp Brotzeit-Rezepte - perfekt für den Biergarten