Das sind die besten Desserts ohne Schokolade

Natürlich lieben wir Schokolade, aber manchmal soll es einfach nur fruchtig und lecker sein. Diese Desserts kommen vollkommen ohne Schoki aus - und sind dabei so gut!

Köstliche Desserts ganz ohne Schokolade

Seien wir mal ehrlich: Wenn frische Früchte der Saison auf süß aufgeschlagene Sahne treffen und wenn sich Schicht um Schicht Köstlichkeit im Glas türmt - würdet ihr da noch nach Schokolade rufen? Bei diesen Rezepten müssen sogar strenge Schokoladen-Liebhaber gestehen, dass es nicht immer Schoki braucht, um glücklich zu sein.

Diese Desserts sind so lecker, obwohl - oder gerade weil - sie vollkommen ohne Schokolade zubereitet werden. Dafür steckt jede Menge Frische und Raffinesse in diesen Nachtisch-Kreationen, die euch den Sommer versüßen. Beispiele gefällig? Auf den folgenden Seiten versuchen wir euch zum Beispiel mit einem Rhabarber-Crumble zu verführen, dessen Duft euch sofort an den Tisch ruft. Unser Erdbeer-Rosen-Sorbet weiß, was Frauen wollen, und der Kokos-Trifle mit Heidelbeeren braucht eigentlich keine weiteren Worte.

Stöbert einfach drauf los und lasst euch inspirieren. Am Ende dieser kulinarischen Entdeckungstour durch die Welt der Trifle, Crumbles und Sorbets werdet sicher auch ihr fragen: "Schoko ... wer?"

uk
Themen in diesem Artikel