Schoko-Engel

Ähnlich lecker
Schokoladenkekse: Diese Rezepte lieben einfach alleSchokolade RezepteKekseGebäck
Zutaten
für Stück
  • 50 Gramm Zartbitterschokolade
  • 200 Gramm Marzipanrohmasse
  • 100 Gramm Puderzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt (flüssig; oder 3 Tropfen Vanille-Aroma)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Grill oder Backofen auf höchster Stufe vorheizen.
  2. Schokolade in kleine Stücke brechen und am besten in einer Metallschüssel über dem heißen Wasserbad schmelzen.
  3. Marzipan-Rohmasse, Puderzucker, Schokolade und Vanille mit den Händen zu einer glatten Masse verkneten. Schoko-Marzipan in Frischhaltefolie wickeln (es wird schnell trocken!) und zum Formen portionsweise entnehmen. Pro Engel ein etwa walnussgroßes Stück Marzipan fest in eine Relief-Engelform aus Silikon (6 cm; siehe Tipp unten) drücken. Die Oberfläche mit einem Messerrücken glatt streichen.
  4. Die Marzipanfigur durch Biegen der Form lösen und direkt auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Alle Engel so formen. Eventuell mit einem scharfen kleinen Küchenmesser die Ränder der Engel noch etwas nachformen.
  5. Figuren etwa 1-2 Minuten im Ofen leicht bräunen (abflämmen).
Tipp!

Die Silikonförmchen gibt's im Fachhandel (z. B. von Staedter für etwa 9,90 Euro). Wenn Sie normale Engel-Ausstechformen nehmen, den Teig etwa 7 mm dick ausrollen und ausstechen.

Mehr Schokoladenplätzchen

Weitere Rezepte
Fettarme RezepteNuss Rezepte

Noch mehr Rezepte