VG-Wort Pixel

Schoko-Kipferl

Schoko-Kipferl
Foto: Thomas Neckermann
Für Schoko-Fans ist diese Variante der Vanillekipferl eine schöne Alternative. Besonders lecker schmecken die Schoko-Kipferl dank der Haselnüsse im Teig.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 60 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
80
Stück

Teig

Gramm Gramm Mehl

Prise Prisen Salz

Gramm Gramm Butter (kalt)

Gramm Gramm Puderzucker

Gramm Gramm Kakaopulver

Gramm Gramm Haselnüsse (fein gemahlen)

Deko

Päckchen Päckchen Vanillezucker

EL EL Zucker

Gramm Gramm Zartbitterkuvertüre (oder Chips; siehe Warenkunde)

Gramm Gramm weiße Kuvertüre (oder Chips)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für den Teig

  2. Mehl, Salz, Butter in kleinen Flöckchen, Puderzucker, Kakaopulver und Haselnüsse zuerst mit den Knethaken des Handrührers, dann mit den Händen zügig zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Teig zunächst zu knapp walnussgroßen Kugeln, Kugeln zu kleinen Röllchen formen, die an den Enden spitz zulaufen. Röllchen leicht gebogen in Form eines Kipferls mit etwas Abstand zueinander auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen.
  4. Backofen auf 200 Grad, Umluft 180 Grad, Gas Stufe 4 vorheizen.
  5. Kipferl im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene etwa 10–12 Minuten backen.
  6. Für die Deko

  7. Vanillezucker und Zucker in einem tiefen Teller mischen. Die heißen Kipferl vorsichtig vom Backblech nehmen und noch warm in der Zuckermischung wälzen. Kipferl auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.
  8. Kuvertüre-Sorten getrennt fein hacken oder Chips verwenden. Jede Sorte in eine kleine Metallschüssel geben und im warmen Wasserbad langsam schmelzen lassen, dabei gut umrühren. Vom Herd nehmen.
  9. Kuvertüre mit einem Teelöffel in Streifen über die kalten Kipferl ziehen. Schokolade fest werden lassen.
Tipp In einer gut schließenden Dose mit Butterbrotpapier zwischen den Lagen etwa 4–6 Wochen haltbar.
Warenkunde Kuvertüre-Chips müssen vor dem Schmelzen nicht gehackt werden und haben oft eine bessere Qualität.

Hier haben wir noch mehr Rezepte und Tipps für Vanillekipferl. Und hier findet ihr unsere Lieblingsrezepte für Schokoplätzchen.

Dieses Rezept ist im Plätzchen-Extra in Heft 23/2020 erschienen.