Schoko-Lok

Ähnlich lecker
SchokoladenkuchenSchokoladeKuchenGebäck
Zutaten
für Kuchen
Für den Teig
  • 250 Gramm Butter
  • 300 Gramm Zucker
  • 35 Gramm Kakaopulver
  • 250 Gramm Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 4 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Fett (und Mehl für die Form)
Für die Deko
  • 3 Packungen Muffinglasur (rot, à 170 g, oder roter Zuckerguss)
  • 4 Oreo Kekse (als Räder)
  • Schokodragees (als Scheinwerfer)
  • Zuckerguss (weiß, zum Verzieren)
  • 0,5 Schaumwaffeln (als Rauchfahne)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
Für den Teig:
  1. Butter, Zucker, Kakao und 100 ml Wasser zusammen aufkochen und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Mischung lauwarm abkühlen lassen.
  2. Den Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen.
  3. Mehl und Backpulver mischen und zusammen mit den Eiern und dem Vanillezucker unter die Schokomasse rühren. Den Teig in eine gefettete und mit Mehl ausgestreute Kastenform (etwa 25 cm Länge) geben.
  4. Im vorgeheizten Ofen etwa 45 Minuten backen. Zur Probe einen langen Holzspieß bis auf den Formboden stechen, bleibt kein Teig mehr daran kleben, ist der Kuchen gar.
  5. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und etwa 10–15 Minuten in der Form abkühlen lassen. Dann aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
  6. Vom kalten Kuchen vorne etwa ein Viertel abschneiden, dieses Kuchenstück dann auf den Kuchen legen, es ist das Führerhaus der Lok. Mit Holzspießen feststecken. An der anderen Seite eine etwa 3 cm dicke Scheibe abschneiden, daraus einen Kreis und einen kleinen Quader ausschneiden.
  7. Den Kreis vorne auf den Kuchen und den Quader darauf legen, sie bilden den Schornstein. Beides ebenfalls mit Holzspießen feststecken.
Für die Deko:
  1. Den Kuchen rundherum mit der roten Glasur oder dickem, rot eingefärbtem Zuckerguss bestreichen. In die noch feuchte Glasur die Kekse als Räder drücken. Die Schokodragees als Scheinwerfer ankleben. Alles vollständig trocknen lassen. Wer mag, malt mit weißem Zuckerguss noch Fenster auf und beschriftet die Lok. Kurz vor dem Servieren die Schaumwaffel als Rauchfahne auf den Schornstein legen.
Tipp!

Die rote Muffinglasur eignet sich perfekt für die Feuerwehr, ist aber nicht überall zu bekommen. Alternativ können Sie auch Zuckerguss, Fondant oder Marzipan rot einfärben. Dafür am besten Profi-Lebensmittelfarbe verwenden - die Farben aus dem Supermarkt decken nicht stark genug, daher wird die Feuerwehr damit eher rosa als rot.

Mehr Kuchen für den Kindergeburtstag findet ihr bei uns.


Weitere Rezepte
Kinderrezepte

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!