VG-Wort Pixel

Schoko-Milchshake

Schoko-Milchshake
Foto: Leibniz / PR
Ein süßes Duo, das nicht nur zum Valentinstag passt: Die Schoko-Milchshakes bereiten wir mit Milch, Vanilleeis und Kakaokeksen zu.
Koch: Gastrezept
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol

Pro Portion


Zutaten

Für
2
Portionen

Gramm Gramm Zartbitterschokolade

Milliliter Milliliter Sahne

Päckchen Päckchen Vanillezucker

Keks (z. B. Leibniz Keks'n Cream Milk)

Milliliter Milliliter Vollmilch

Milliliter Milliliter Vanilleeis

Streusel (zur Dekoration)

Schlagsahne (zur Dekoration)


Zubereitung

  1. Für die Schokoladensauce die dunkle Schokolade klein hacken und gemeinsam mit 100 ml Sahne im Wasserbad erwärmen. Zutaten gut verrühren, bis eine glatte Sauce entsteht. Schokoladensauce seitlich innen in die Milchshake-Gläser hineinrinnen lassen. Anschließend die Gläser zum Abkühlen in den Gefrierschrank stellen.
  2. 200 ml Sahne zusammen mit dem Vanillezucker mit einem Handmixer steif schlagen.
  3. Anschließend die Kekse, die Vollmilch und das Vanilleeis in einen Mixer geben und gut durchmixen.
  4. Gläser aus dem Gefrierschrank nehmen und rasch den Schoko-Milchshake auf beide Gläser gleichmäßig verteilen. Nach Belieben mit Schlagsahne, Keksstücken oder Streuseln dekorieren und sofort servieren.

Mehr Rezepte