VG-Wort Pixel

Schoko-Mousse mit Zimtsahne

Schoko-Mousse mit Zimtsahne
Foto: Thomas Neckermann
Diese lockere Mousse wird mit einem Topping aus Zimtsahne zum Weihnachtsdessert für alle Schokofans. Unbedingt gute Schokolade nehmen – man schmeckt den Unterschied!
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 540 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 45 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Für die Mousse:

Gramm Gramm Zartbitterschokolade (gute)

Gramm Gramm Butter

Eier

Gramm Gramm Zucker

Päckchen Päckchen Vanillezucker

Gramm Gramm Schlagsahne

Für die Zimtsahne:

Gramm Gramm Schlagsahne

Päckchen Päckchen Vanillezucker

Messersp. Messersp. Zimt (gemahlen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Mousse:

  2. Schokolade in kleine Stücke brechen und zusammen mit der Butter in einer Schüssel im heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die Eier trennen. Eigelb, Zucker und Vanillezucker mit den Quirlen des Handrührers 10 Minuten hell und cremig schlagen. Die geschmolzene Schokoladen-Butter-Mischung nach und nach unter die Eigelbcreme rühren und etwas abkühlen lassen.
  3. Eiweiß und Sahne getrennt steif schlagen. Zunächst den Eischnee, dann die Schlagsahne mit einem Schneebesen vorsichtig unter die etwas abgekühlte Schokoladencreme heben. In Portionsgläser oder in eine große Schüssel füllen und sofort für mindestens 4 Stunden, besser über Nacht, kalt stellen.
  4. Für die Zimtsahne:

  5. Sahne leicht anschlagen und den Vanillezucker und den Zimt unterrühren. Kurz vor dem Servieren die Zimtsahne auf die Mousse geben. Eventuell zusätzlich noch etwas Zimt darüberstäuben.
Tipp Mousse schon am Vortag zubereiten und gut abgedeckt über Nacht kalt stellen.


Lust auf mehr? Hier haben wir weitere Mousse-Rezepte und Rezepte für Mousse au Chocolat zusammengestellt, die das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen. Und hier gibt es noch mehr Ideen für leckere Weihnachtsdesserts.


Mehr Rezepte