VG-Wort Pixel

Schoko-Sticks für heiße Schokolade

Schoko-Sticks
Foto: Thomas Neckermann
Für Heiße-Schokolade-Fans gibt’s weiße Vanille, Vollmilch-Zimt oder Edelbitter-Mokka am Stiel. Damit zaubern sie im Handumdrehen ihr liebstes Heißgetränk.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol

Pro Portion


Zutaten

Für
36
Portionen

Weisse Vanille-Sticks

Gramm Gramm weiße Kuvertüre

Gramm Gramm weiße Schokolade

TL TL Vanille (Paste)

Vollmilch-Zimt-Sticks

Gramm Gramm Vollmilch-Kuvertüre

Gramm Gramm Vollmilchschokolade

TL TL Zimt (gemahlen)

Edelbitter-Mokka-Sticks

Gramm Gramm Zartbitterkuvertüre

Gramm Gramm Bitterschokolade

TL TL Kaffeepulver (lösliches)


Zubereitung

  1. FÜR DIE VANILLE-STICKS

  2. Kuvertüre hacken und in eine Metallschüssel geben. Schüssel in ein warmes (nicht zu heißes!) Wasserbad stellen und die Schokolade langsam schmelzen lassen, dabei immer gut rühren.
  3. Weiße Schokolade fein hacken, in die geschmolzene Kuvertüre rühren. Alles gut rühren, bis die Schokolade in der Kuvertüre geschmolzen ist. Etwas abkühlen lassen, bis die Mischung fast fest ist, dann nochmals langsam und bei kleiner Hitze gerade eben schmelzen lassen.
  4. Ein Mini-Muffin-Backblech mit etwa 12 passenden Mini-Muffin-Papiermanschetten (Ø 35 mm) auslegen und die flüssige Schokolade einfüllen. Je etwas Vanillepaste oder gemahlene Vanille auf die Schokolade träufeln oder streuen und leicht mit einem Zahnstocher verrühren. Schokolade etwas fester werden lassen, die Eisstiele hineinstecken, ganz erstarren lassen.
  5. FÜR DIE VOLLMILCH-ZIMT-STICKS

  6. Kuvertüre und Schokolade wie oben beschrieben hacken, schmelzen, abkühlen lassen und nochmals erwärmen. Zimt unterrühren, flüssige Schokolade in die vorbereiteten Papiermanschetten füllen. Abkühlen lassen und die Eisstiele hineinstecken. Fest werden lassen.
  7. FÜR DIE EDELBITTER-MOKKA-STICKS

  8. Kuvertüre und Schokolade wie oben beschrieben hacken, schmelzen, abkühlen lassen und nochmals erwärmen. Kaffeepulver in einem Mörser fein zerreiben, unter die flüssige Schokolade rühren. Schokolade in die vorbereiteten Papiermanschetten füllen. Abkühlen lassen und die Eisstiele hineinstecken. Fest werden lassen.
  9. FÜR HEISSE SCHOKOLADE

  10. Papiermanschetten entfernen, Sticks in Becher stellen. Mit etwa 200 ml kochender Milch aufgießen und einige Minuten gut rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist.
Tipp Zum Verpacken in Folientütchen geben.

Dieses Rezept ist in Heft 25/2017 erschienen.

Wir haben noch mehr köstliche Ideen für Geschenke aus der Küche und weitere Rezepte für alle, die heiße Schokolade lieben.


Mehr Rezepte