Schokoladen-Ingwer-Flan

Zutaten

Portionen

Für den Flan

  • 100 Gramm Zartbitterschokolade
  • 120 Milliliter Milch
  • 70 Gramm Zucker
  • 50 Gramm kandierter Ingwer
  • 300 Gramm Schlagsahne
  • 3 Eigelbe

Für die Deko

  • 50 Gramm Zartbitterschokolade
  • 50 Gramm Zartbitterschokolade
  • 0,5 TL Kakaopulver
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Schokolade zerbrechen und in der heißen Milch zusammen mit dem Zucker schmelzen, dann abkühlen lassen. Ingwer sehr fein würfeln. Den Backofen auf 100 Grad, Umluft 80-90 Grad, Gas Stufe 1 vorheizen. Die Schoko-Milch, Sahne, Eigelb und Ingwer verrühren. In 6 flache Schälchen gießen.
  2. Fettpfanne in den Backofen schieben und die gefüllten Schälchen hineinstellen. So viel kochendes Wasser in die Fettpfanne gießen, dass die Schälchen mindestens zur Hälfte im Wasser stehen. Im Ofen etwa 2 Stunden fest werden lassen. Ein Flan soll langsam stocken. Ist die Hitze zu hoch, bilden sich in der Creme Bläschen, sie wird grobporig, und der Geschmack leidet. Schälchen herausnehmen und abkühlen lassen.

Für die Deko:

  1. Die Schokolade grob hobeln und über den Flan streuen. Mit Kakao bestäuben.

Tipp!

Statt Ingwer kandierte Orangenscheiben nehmen. Oder den Flan pur lassen. Schokoladendesserts: Köstliche Rezepte

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!