VG-Wort Pixel

Schokoladenstückchen

Schokoladenstückchen
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 115 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
34
Stück

Gramm Gramm halbbittere Kuvertüre

Gramm Gramm Vollmilch-Kuvertüre

Kokosplattenfett

Eier

Gramm Gramm Puderzucker

Backoblaten (etwa 12 x 20 cm)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Beide Kuvertüresorten getrennt hacken und mit je 100 g Kokosfett im warmen Wasserbad getrennt schmelzen. Eier und Puderzucker mit den Quirlen des Handrührers hell und cremig schlagen und in 2 Portionen teilen. Eine Portion mit der warmen halbbitteren Kuvertüre verrühren. Abkühlen lassen. Die andere Ei-Puderzucker-Masse mit der warmen Vollmilch-Kuvertüre verrühren. Abkühlen lassen. Wenn die Schokoladenmassen streichfähig sind, je zwei Oblaten mit Halbbitter- bzw. Vollmilch-Kuvertüre bestreichen und aufeinander legen. Mit einer Oblate abdecken und im Kühlschrank fest werden lassen. Mit einem scharfen Messer in etwa 2,5 cm große Würfel schneiden. Konfekt im Kühlschrank aufheben.
Tipp Die Schokolade verschmiert beim Schneiden nicht, wenn Sie das Messer nach jedem Schnitt abspülen und trockenwischen.