VG-Wort Pixel

Schokopudding

Schokopudding
Foto: Thomas Neckermann
Diese Schokopudding schmeckt genau wie früher! Obendrauf setzen wir kleine Sahnetupfen als Deko.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 460 kcal, Kohlenhydrate: 41 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 29 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Milliliter Milliliter Milch

Gramm Gramm Speisestärke (oder 1 Päckchen Schokoladenpuddingpulver)

Packung Packungen Zartbitterschokolade

TL TL Kaffeepulver (löslich)

Gramm Gramm Zucker

Prise Prisen Salz

EL EL Mandel

Gramm Gramm Schlagsahne

Päckchen Päckchen Vanillezucker


Zubereitung

  1. EL Milch und Speisestärke verrühren. Restliche Milch, in Stücke gebrochene Schokolade, Kaffeepulver, Zucker und Salz aufkochen.
  2. Die angerührte Speisestärke einrühren, aufkochen und die Mandeln unterrühren. Eine Sturzform mit Motiv oder kleine Portionsschälchen mit kaltem Wasser ausspülen, den Pudding einfüllen und fest werden lassen.
  3. Pudding aus der Form stürzen. Sahne zusammen mit Vanillezucker steif schlagen, zum Pudding servieren. Oder mit einem Spritzbeutel mit Sterntülle kleine Sahnetupfen auf den Pudding spritzen.
Tipp Mehr süße Rezepte findet ihr bei uns.

Mehr Rezepte