Schokotörtchen

Schokotörtchen
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 130 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
15
Stück

Gramm Gramm Zartbitterschokolade

Gramm Gramm Butter

Eigelb

Eier

Gramm Gramm Zucker

Gramm Gramm Mehl

Fruchtmolke (für die Förmchen)

EL EL Puderzucker (oder Kakao)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Schokolade zerbröckeln und zusammen mit der weichen Butter im Wasserbad schmelzen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Eigelb, Eier und Zucker zu der Schoko-Buttermasse geben und alles mit den Quirlen des Handrührers schaumig rühren. Gesiebtes Mehl unterziehen. Die Mischung für etwa 2 Stunden kalt stellen. 15 ofenfeste (Schiffchen-)Förmchen ausfetten. Die Schokoladenmasse einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad, Umluft 180 Grad, Gas Stufe 3 etwa 5 - 7 Minuten backen. Förmchen zunächst auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Gebäck herausnehmen und leicht mit Puderzucker oder Kakao bestäuben.
Tipp Dazu: Karamellisierte Birne mit Whiskysoße Sie können den Teig auch in eine gefettete Springform (Ø 26 cm) füllen, glatt streichen und 12 bis 15 Minuten backen. Nach dem Abkühlen in Streifen schneiden.

Winterliches Festmenü für 8 Personen von Spitzenköchin Lea Linster: Gelee von Huhn und Artischocke Consommé mit Garnelen, Pilzen und Sherry St. Petersfisch auf Zucchinigemüse Kalbsbraten mit gebratenem Gemüse Karamellisierte Birne mit Whiskysoße Schokotörtchen