Schokowürfel mit Erdbeeren

Schokowürfel mit Erdbeeren
Foto: Ulrike Holsten
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 100 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
20
Stück

Eier

Gramm Gramm Schokolade (dunkel)

Gramm Gramm Zucker

Gramm Gramm Mehl

TL TL Kakaopulver

Erdbeeren (klein)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Eier trennen. Schokolade zerbröckeln und im heißen Wasserbad schmelzen. Eigelb und Zucker mit den Quirlen des Handrührers weißcremig aufschlagen. Die geschmolzene Schokolade unterrühren. Eiweiß steif schlagen und mit dem gesiebten Mehl unter die Schokomasse heben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form (etwa 15 x 20 cm) streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 etwa 15 bis 20 Minuten backen. 1 Stück Küchenkrepp (etwa 15 x 20 cm) mit Kakaopulver bestreuen. Kuchenplatte darauf stürzen und das Papier abziehen. Auskühlen lassen. Inzwischen Erdbeeren abspülen und trocken tupfen. Erdbeeren je nach Größe eventuell halbieren. Kuchenplatte in 20 Würfel schneiden und auf jeden Schokowürfel eine Erdbeere setzen.
Tipp Dazu: Vanillesoße zum Dippen