Schupfnudeln mit Beeren

Zutaten

Portion

  • 100 Gramm Himbeere (frisch oder TK)
  • 150 Gramm Naturjoghurt (0,1 % Fett)
  • 2 TL Rohrohrzucker
  • 150 Gramm Bio-Erdbeeren
  • 1 Stück Ingwerwurzel
  • 150 Gramm Schupfnudeln (Kartoffelnudeln; Kühlregal)
  • 0,5 Rapsöl
  • 0,5 TL Sesam
  • 3 Minzblätter
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

1 Bewertung

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Himbeeren, Joghurt und 1 TL Rohrohrzucker gründlich verrühren. Erdbeeren abspülen und trocken tupfen. Ingwer schälen und fein hacken. Ingwer und Schupfnudeln im heißen Rapsöl etwa 3-4 Minuten goldgelb braten. Mit restlichem Rohrohrzucker und Sesam bestreuen und kurz karamellisieren lassen. Schupfnudeln und Erdbeeren auf dem Himbeerjoghurt anrichten und mit Minzeblättern bestreuen

Tipp!

Die restlichen Schupfnudeln können Sie für Parmesan-Nudeln mit Zucchini verwenden. Oder gut abgedeckt 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!