VG-Wort Pixel

Schwarze Bohnen mit Ingwer

Schwarze Bohnen mit Ingwer
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 240 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
4
Portionen
200

Gramm Gramm schwarze Bohnen

1

Stück Stück Ingwer (etwa 8 cm)

3

Knoblauchzehen

2

rote Chilis

1

TL TL Sonnenblumenöl

2.5

EL EL Sojasauce

6

TL TL Sesamöl (dunkel geröstet)

Salz

1

Bund Bund Koriander

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Bohnen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen. Abgießen und in frischem Wasser etwa 25 Minuten kochen. Bohnen abgießen, dabei das Kochwasser auffangen. Ingwer schälen und in feine Scheiben achneiden. Knoblauch abziehen und hacken. Eine Chilischote aufschneiden, Kerne entfernen und die Schote hacken (mit Gummihandschuhen arbeiten). Einen Wok oder eine große Pfanne vorheizen. Öl darin erhitzen. Ingwer und Knoblauch hineingeben und goldgelb braten. Gehackte Chilischote und abgetropfte Bohnen zugeben und alles so lange braten, bis die Bohnen leicht runzelig werden. Sojasoße, Sesamöl und etwa 100 ml aufgefangenes Bohnenwasser zugeben. Noch mal etwa 3 Minuten schmoren. Salzen. Koriander abspülen, trocken schütteln, Blättchen von den Stängeln zupfen und grob hacken. Thymian (etwas zum Garnieren zurück lassen) unter die Bohnen mischen. Restlichen Koriander darüber streuen und mit der Chilischote garnieren.
Tipp Dazu: Jasminreis.