VG-Wort Pixel

Schwarze Spaghetti mit Tintenfisch & Mandel-Gremolata

Schwarze Spaghetti mit Tintenfisch & Mandel-Gremolata
Foto: Thomas Neckermann
Der Meeresfrüchte-Star bringt leckeres Weiß auf den Teller – und Schwarz in die Pasta. Und weil man in der Lagunenstadt auch gern Kohl isst, mischt noch feiner Wirsing mit.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich

Pro Portion

Energie: 715 kcal, Kohlenhydrate: 67 g, Eiweiß: 37 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gremolata

Gramm Gramm Mandeln

rote Chili

Bio-Zitrone (klein)

Bund Bund Petersilie (glatt)

Knoblauchzehe

Salz

Nudeln

Gramm Gramm Wirsingkohl

Gramm Gramm Tintenfische (Kalmare)

Knoblauchzehe

Tomaten

Gramm Gramm Spaghettis (schwarze; z.B. über Delinero; sh. Link unter Tipp)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Gremolata:

  2. Gehackte Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Pfefferschote putzen, abspülen, längs halbieren, entkernen und fein hacken. Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Petersilie abspülen, trocken tupfen, die Blätter fein hacken. Knoblauch abziehen und ebenfalls fein hacken. Knoblauch, Mandeln, Pfefferschote, Zitronenschale, Petersilie und Salz mischen.
  3. Für die Nudeln:

  4. Wirsing putzen, abspülen und in etwa 1 cm dicke Streifen schneiden. Salzwasser aufkochen, Wir­sing darin 2 Minuten vorkochen. Wirsing abgießen, kalt abspülen und gut aus­drücken. Tintenfische putzen und aus­nehmen, gut abspülen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch grob zerdrücken und die Schale abziehen. Tomaten ab­spülen, trocken tupfen, den Stielansatz entfernen und das Fruchtfleisch würfeln.
  5. Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Abgießen und kurz abtropfen lassen.
  6. EL Öl in einer großen Pfanne (oder 2 normalen Pfannen) sehr stark erhitzen. Tintenfische und Knoblauch hineinge­ben, salzen und pfeffern. Sofort Wein, Tomatenwürfel und Wirsing dazugeben, alles bei starker Hitze etwa 2 Minuten dünsten. Vom Herd nehmen, Nudeln und restliches Öl unterrühren. Anrichten und mit der Gremolata bestreut servieren.
Tipp Online-Shop www.delinero.de

Hier findet ihr weitere leckere Spaghetti-Rezepte.


Mehr Rezepte