Schwarzwurzel: Leckere Rezepte für den Spargel des Winters

Obwohl sie so unscheinbar aussieht, verbirgt sich unter der schwarzen Schale der Schwarzwurzel ein wahrer Schatz an wichtigen Nährstoffen, die uns gesund durch den Winter bringen. Wir haben die schönsten Rezepte für euch.

Das Geheimnis der Schwarzwurzel

Die Schwarzwurzel trägt nicht umsonst auch den Beinamen "Spargel des Winters": Unter der schwarzen, erdigen Schale, die ihr den Namen gibt, verbirgt sich ein wahrer Schatz, der unserem Lieblingsgemüse aus dem Frühling in kaum etwas nachsteht. Hat man die Schale erstmal entfernt, zeigen sich nämlich schlanke, schneeweiße Stängel, die nicht nur toll aussehen, sondern auch noch richtig gut schmecken.

Doch leider ist die Schwarzwurzel hierzulande noch immer das Mauerblümchen unter den Wintergemüse-Sorten. Während alle Welt über Rotkohl und Grünkohl spricht, weiß kaum einer, was man Leckeres aus Schwarzwurzeln zaubern kann. Wir haben deshalb die leckersten Schwarzwurzel-Rezepte aus der BRIGITTE-Versuchsküche für euch zusammengestellt. Viel Spaß beim Experimentieren mit dem "Spargel des Winters".

uk

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!