Schweinebraten in Milch - Brasato nel latte

Schweinebraten in Milch - Brasato nel latte
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 2 Stunden 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Low Carb, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 590 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 70 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1.2

Kilogramm Kilogramm Schweinerücken (ausgelöst, Kotelettstrang; Knochen etwas zerkleinern lassen)

2

EL EL Öl

20

Gramm Gramm Butter

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

625

Milliliter Milliliter Milch (nach Bedarf etwas mehr)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fleisch und Knochenstücke kalt abspülen und trocken tupfen. Öl und Butter bei mittlerer Hitze in einem gerade für den Braten ausreichend großen Bräter erhitzen. Braten zuerst auf der Fettseite, dann ringsherum kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und nach und nach 250 ml Milch zugießen. Knochen dazugeben und alles bei kleiner Temperatur und halb geöffnetem Deckel etwa 1 Stunde schmoren. Fleisch ab und zu wenden. Die Soße sollte jetzt hellbraun eingekocht sein. Noch 250 ml Milch zugießen und etwa 10 Minuten im offenen Bräter leicht köcheln lassen. Deckel schließen und das Fleisch bei kleiner Hitze weitere 40 Minuten schmoren lassen. Wenn keine Flüssigkeit mehr im Bräter ist, noch 125 ml Milch nachgießen. Das weiche, gare Fleisch herausnehmen. Etwa 6 EL Wasser zugeben (die Milch ist zu kleinen braunen Klümpchen verkocht) und den Bratensatz  loskochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch in Scheiben schneiden. Mit der Soße begießen und sofort servieren.