VG-Wort Pixel

Schweinebraten-Sandwich

Schweinebraten-Sandwich
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 250 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Schweineschnitzel

Zwiebel (klein)

Rotkohl (frisch oder TK-Rotkohl)

TL TL Öl

Salz

Cayennepfeffer

TL TL Mayonnaise

Chilischote (rot, getrocknet)

Stängel Stängel Basilikum

Scheibe Scheiben Weizenbrote

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Das Schweinefleisch trocken tupfen und längs in sehr dünne Scheibchen schneiden. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Rotkohl auf einer Rohkostreibe fein hobeln. Fleisch im heißen Öl kräftig braun anbraten. Zwiebel zugeben und kurz mitbraten. Mit Salz und Cayennepfeffer kräftig würzen und aus der Pfanne nehmen. Rotkohl in der heißen Pfanne kurz andünsten. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Mayonnaise, fein gehackte Chilischote und abgespültes, in Streifen geschnittenes Basilikum verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Brotscheiben in einer Grill- oder beschichteten Pfanne von beiden Seiten rösten. Mit der Basilikum-Mayonnaise bestreichen. Abwechselnd Kohl und Fleisch auf 2 Brotscheiben schichten. Restliche Brotscheiben darauf legen und die Doppeldecker diagonal durchschneiden.
Tipp Dazu: roter Bohnensalat und Peperoni. Besonders aromatisch wird die Mayonnaise, wenn Sie125 ml Weißwein und 1 Tütchen Safran (0,1 g) bis auf einen Esslöffel einkochen und unter die Mayonnaise rühren.

Mehr leckere Sandwich-Rezepte aus der BRIGITTE-Versuchsküche