Schweinefleisch auf asiatische Art

Schweinefleisch auf asiatische Art
Foto: Ulrike Holsten
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 235 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Fleisch-Klöße:

Gramm Gramm Champignons (klein)

EL EL Limettensaft

EL EL Öl

Gramm Gramm Shrimps (getrocknet, Asia-Laden)

Schalotten

TL TL Sambal Oelek (scharfe indonesische Würzpaste)

TL TL Speisestärke

Gramm Gramm Galgant (frisch gerieben, oder Ingwer)

EL EL Sojasauce

Milliliter Milliliter Kokosmilch (aus der Dose)

Gramm Gramm Bio-Schweinemett (gewürztes grobes Schweinehackfleisch)

Kaffirblätter (Asia-Laden)

Dip:

Lauchzwiebel

Gramm Gramm Vollmilchjoghurt

EL EL Limettensaft

TL TL Akazienhonig

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Champignons abreiben und je nach Größe halbieren. Limettensaft und Öl verrühren und die Champignons darin marinieren.
  2. Für die Fleisch-Klöße:

  3. Shrimps im Blitzhacker fein zerkleinern. Schalotten abziehen und fein würfeln. Shrimps, Schalotten, Sambal oelek, Speisestärke, Galgant, Sojasoße und Kokosmilch unter das Mett rühren. Kaffirblätter abspülen, trocken reiben und nebeneinander auf ein Backblech legen. Auf jedes Blatt etwa 1 TL Mett geben und obenauf einen Champignon setzen. Mett-Klöße im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad, Umluft 180 Grad, Gas Stufe 4 etwa 12 bis 14 Minuten backen.
  4. Für den Dip:

  5. Lauchzwiebel putzen, abspülen und in sehr feine Ringe schneiden. Joghurt mit Limettensaft, Honig und Lauchzwiebel verrühren. Den Dip zum warmen Fleisch servieren. Die Kaffirblätter werden nicht mitgegessen, sie geben lediglich Geschmack an das Fleisch.
Tipp Wenn Sie keine Kaffirblätter bekommen, können Sie den Fleischteig auch mit etwas gemahlenem Zitronengras würzen.