Schweinesteaks mit Gurkensalat

Ähnlich lecker
Schweinesteak RezepteSteak RezepteSchweinefleisch RezepteHauptgerichteSchnelle Rezepte
Zutaten
für Portionen
Salat
  • 250 Gramm Gurke (mini)
  • 250 Gramm Fenchelknolle
  • 150 Gramm Heidelbeeren
  • 150 Milliliter Zitrone und Buttermilch Dressing (von Kühne BrigitteDiät)
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Steaks
  • 4 Schweinesteaks (à 100 g; am besten Bio; Minutensteaks aus dem Rücken)
  • 1 EL Butterschmalz
  • 2 Zweige Rosmarin
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Für den Salat Gurken und Fenchel putzen, abspülen und trocken tupfen. Den Fenchel längs vierteln. Fenchel und Gurken in feine Scheiben hobeln oder schneiden. Heidelbeeren abspülen und trocknen.
  2. Die vorbereiteten Salatzutaten mit dem Dressing und Olivenöl vorsichtig mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und kurz ziehen lassen.
  3. Für die Steaks eine Grillpfanne sehr stark erhitzen. Das Fleisch trocken tupfen und salzen.
  4. Butterschmalz in der heißen Pfanne schmelzen. Die Steaks darin von jeder Seite etwa 2 Minuten goldbraun braten. Rosmarin dazugeben und mit braten. Steaks mit Pfeffer würzen, fest in Alufolie wickeln und etwa 4 Minuten ruhen lassen. Mit dem Salat anrichten und servieren.
Tipp!

Dazu Barbecue- oder Grillsoße (z. B. von Thomy).

Wer selbst ein Dressing machen möchte, mischt 120 ml Buttermilch, 2-3 EL Zitronensaft und 2 EL Olivenöl und schmeckt es mit Salz und Pfeffer ab.

Mehr schnelle Rezepte

Weitere Rezepte
Fleisch Rezepte

Noch mehr Rezepte