VG-Wort Pixel

Selbst gemachter Apfelsaft-Smoothie

selbstgemachter-apfelsaft.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 195 kcal, Kohlenhydrate: 43 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
6
Gläser

Kilogramm Kilogramm Äpfel

Gramm Gramm Römersalate

EL EL Holunderblütensirup

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Äpfel abspülen und vierteln. Salat putzen, abspülen und trocken schleudern. Äpfel, bis auf 2 Viertel für Deko, und Salat in einem Entsafter zu Saft verarbeiten. Mit Sirup abschmecken und in Gläser gießen. Mit Apfelspalten dekorieren.
Tipp Der selbst gemachte Apfelsaft oxidiert leider schnell und wird braun. Also lieber nach und nach frisch zubreiten, damit er nicht zu lange auf dem Buffet steht. Mit gekauftem Apfelsaft geht's auch: 600 ml Saft mit Salat pürieren, durch ein Sieb streichen.
Außerdem verraten wir euch, wir ihr ganz leicht Apfelsaft selber machen könnt.

Mehr Ideen für den Brunch

Mehr Rezepte