VG-Wort Pixel

Sesam-Kartoffeln

Sesam-Kartoffeln
Foto: Thomas Neckermann
Meersalz, Lorbeerblatt, Butterschmalz, Sesamsaat und Kartoffeln - mehr braucht ihr für diese Beilage nicht.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 230 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
6
Portionen
1.5

Kilogramm Kilogramm Kartoffeln (klein)

2

EL EL Meersalz (grobe)

1

Lorbeerblatt

2

EL EL Butterschmalz

1.5

EL EL Sesam

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln gründlich abspülen und in einen Topf mit 1 EL Salz und Lorbeer geben. Wasser dazugießen und etwa 15 Minuten kochen lassen. Abgießen.
  2. Den Backofen auf 220 Grad, Umluft 200 Grad, Gas Stufe 5 vorheizen. Butterschmalz in eine Auflaufform geben und im heißen Ofen etwa 5 Minuten schmelzen lassen. Restliches Salz und Sesam mischen, in einem Mörser fein zerstoßen und mit den gekochten Kartoffeln mischen. Sesam-Kartoffeln in die heiße Form geben und etwa 15 Minuten rösten.