VG-Wort Pixel

Shish Kebab mit Papaya-Zwiebel-Gemüse

Shish_Kebab_mit_Papaya-Zwiebel-Gemüse.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Fettarm, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 410 kcal, Kohlenhydrate: 36 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
1
Portion
1

Bio-Putensteak (150 g)

2

EL EL Naturjoghurt (1,5 % Fett)

2

TL TL Rapsöl

2

TL TL Feigensenf

Ras el Hanout (marokkanische Gewürzmischung)

Salz

Pfeffer

1

EL EL Puderzucker

100

Gramm Gramm Zwiebeln (weiß)

75

Milliliter Milliliter Hühnerbrühe (klar)

50

Gramm Gramm Mini Gurken

0.5

Papaya (120 g)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fleisch würfeln. 1 EL Joghurt, 1 TL Rapsöl, 1 TL Feigensenf, Ras el Hanout, Salz und Pfeffer verrühren. Fleischstücke auf Spieße verteilen und mit der Marinade bestreichen.
  2. Ofengrill vorheizen. Puderzucker in restlichem Rapsöl in einer beschichteten Pfanne goldbraun karamellisieren. Zwiebelachtel darin andünsten. Hühnerbouillon und dicke Gurkenscheiben zufügen und alles 4-6 Minuten bei mittlerer Hitze zugedeckt dünsten. Papayawürfel, restlichen Joghurt und Feigensenf zugeben und das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Fleischspieße auf Alufolie unter dem Grill von jeder Seite 2 Minuten grillen und mit Gemüse anrichten.