Softeis selber machen: So geht's

Softeis selber machen ist gar nicht so schwer – wir zeigen, wie es mit und ohne Eismaschine gelingt und mit welchen Zutaten ihr das Grundrezept verfeinern könnt.

Softeis selber machen: Das Grundrezept

Die Zutaten:

  • 600 ml Schlagsahne
  • 80 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz

Schritt-für-Schritt-Zubereitung:

  1. Für das Softeis die Sahne mit allen anderen Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät vermengen.
  2. Die Masse in die Eismaschine geben und so lange warten, bis das Softeis eine cremige Konsistenz erreicht hat.
  3. Für die typische Spiralform das Eis anschließend in einen Spritzbeutel füllen und in eine Eiswaffel oder Dessertschale geben.

Das Softeis könnt ihr in der Geschmacksrichtung eurer Wahl zubereiten. Für mehr Vanillegeschmack einfach ein paar Tropfen Bourbon Vanilleextrakt zu der Eiscreme geben. Für Erdbeer- oder Himbeersofteis püriert ihr 500 Gramm der Früchte mit einem Stabmixer und vermischt sie dann mit der Eismasse, bevor ihr sie in der Eismaschine gefriert. So könnt ihr natürlich mit allen anderen Obstsorten vorgehen, auch Kirschen oder Heidelbeeren schmecken beispielsweise sehr lecker im Eis. Wenn ihr Schoko-Softeis herstellen möchtet, müsst ihr die Schokolade zunächst im Wasserbad schmelzen, bevor ihr sie unter die Eiscreme rührt.  

Softeis ohne Eismaschine selber machen

Wenn ihr keine Eismaschine besitzt, könnt ihr Softeis auch mit einem Pürierstab zubereiten. Dafür könnt ihr auf fertiges Vanilleeis zurückgreifen, das ihr etwas antauen lasst. Nach Belieben Früchte pürieren oder Schokolade klein hacken und zu dem Eis geben, dann alles mit den Quirlen des Handrührers zu cremigem Softeis verrühren. Bei uns findet ihr leckere Rezepte für Espresso-Schoko-Softeis, Matcha-Softeis und Limetten-Softeis, für Veganer eignet sich unser Kirsch-Softeis mit Walnüssen.

Was wäre Softeis ohne ein leckeres Topping? Die Klassiker sind Krokant (hier erklären wir, wie ihr Krokant selber machen könnt), Schokosoße und bunte Streusel, ihr könnt aber auch klein gehackte Pistazien, Mandeln oder Walnüsse verwenden.

Videotipp: Spaghetti-Eis selber machen

Spaghetti-Eis selber machen

Bei uns findet ihr viele weitere Eisrezepte, zum Beispiel für Joghurteis oder Frozen Yogurt. Außerdem zeigen wir, wie ihr Wassereis selber machen könnt und präsentieren leckere Rezepte für Eis ohne Zucker.

kr
Themen in diesem Artikel