VG-Wort Pixel

Sorbet von Aprikosen und roten Paprikaschoten

Sorbet von Aprikosen
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 125 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Sorbet:

Gramm Gramm Zucker

Gramm Gramm Aprikose (reif)

rote Paprika (etwa 350 g)

Zitrone

Prise Prisen Piment d‘Espelette (oder Chilipulver)

Für den Milchschaum:

Milliliter Milliliter Milch

Vanillestange

EL EL Schlagsahne

Eiswürfel


Zubereitung

  1. Für das Sorbet:

  2. Zucker und 50 ml Wasser in einem kleinen Topf aufkochen, so dass sich der Zucker löst. Beiseite stellen und abkühlen lassen. Aprikosen abspülen, halbieren und entsteinen. Die Paprika putzen, vierteln entkernen und abspülen. In Würfel scheiden.
  3. Aprikosen, Paprika und Zuckersirup im Mixer pürieren. Mit etwas Zitronensaft und Piment d'Espelette abschmecken und alles gut durchmixen. Durch ein Haarsieb passieren. In die Eismaschine geben und das Sorbet cremig gefrieren lassen. Zum Servieren die Gläser im Kühlschrank vorkühlen.
  4. Für den Milchschaum:

  5. Milch, ausgekratztes Vanillemark, Sahne und Eiswürfel kräftig aufschäumen, dabei den Stabmixer hochziehen, damit ordentlich Luft untergemischt wird. Sorbet in die vorgekühlten Gläser füllen und den Milchschaum daruf geben.
Tipp Lea Linster: Als Vorspeise serviere ich das Sorbet mit hauchdünn geschnittenem Parmaschinken. Dafür ersetze ich den Zuckersirup: Ich nehme einfach 50 ml Wasser und 1 Prise Zucker und geben dafür zusätzlich 1 gute Prise Salz dazu.

Noch mehr köstliche Rezepte für Sorbet


Mehr Rezepte