VG-Wort Pixel

Spaghettini mit Frischkäse und Mohn

Spaghettini mit Frischkäse und Mohn
Foto: Regina Recht
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 485 kcal, Kohlenhydrate: 54 g, Eiweiß: 16 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Spaghettini (oder andere feine Nudeln)

Salz

Zwiebel

EL EL Olivenöl

Glas Gläser Sardellen (gesalzen, 20 g)

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe

Gramm Gramm Ziegenfrischkäse

EL EL Mohn

EL EL Schlagsahne

Gramm Gramm Cocktailtomate

Pfeffer (grob gemahlen)


Zubereitung

  1. Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen. Inzwischen Zwiebel abziehen und fein würfeln. Im heißen Öl glasig dünsten. Sardellen kalt abspülen, trockentupfen und fein hacken. Zur Zwiebel geben und ebenfalls kurz andünsten. Brühe dazugießen und aufkochen lassen. Den Käse darin schmelzen. Mohn und Sahne unterrühren. Tomaten putzen und halbieren. Nudeln auf einem Sieb abtropfen lassen, auf Tellern oder einer großen Platte anrichten. Mit den Tomaten bestreuen und die Soße darauf verteilen. Mit Pfeffer bestreuen.

Mehr Rezepte