Spanische Tortilla

Zutaten

Portionen

  • 4 Pellkartoffeln (vom Vortag; etwa 400 g)
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 Tomate
  • 75 Gramm Kochschinken (oder fettarme Fleischwurst)
  • 4 Eier
  • 3 EL Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 TL Öl
  • 100 Gramm Mais
  • 100 Gramm Gemüse (gegart, z.B. Zucchini, Erbsen, Bohnen, Möhren oder TK-Gemüse)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

11 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln abziehen und in dickere Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen, abspülen und in Ringe schneiden. Tomate abspülen und in Scheiben schneiden. Schinken grob würfeln. Eier und Sahne verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer kleinen Pfanne mit Deckel erhitzen. Lauchzwiebeln darin andünsten. Kartoffeln, Lauchzwiebeln, Tomaten, Mais, das Gemüse und Schinken zugeben. Die Eiermasse darüber gießen. Zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 15-20 Minuten gar ziehen lassen, das Ei sollte dann vollständig gestockt sein. Tortilla aus der Pfanne stürzen und servieren.

Tipp!

Dazu: grüner Salat oder Tomatensalat.
 

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Neuer Inhalt