VG-Wort Pixel

Grüne Spargelsuppe mit Olivenöl

Grüne Spargelsuppe mit Olivenöl
Foto: Dani Vincek / Shutterstock
Diese grüne Spargelsuppe schmeckt nicht nur lecker, sondern ist auch schnell zubereitet!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Raffiniert, Schnell

Zutaten

Für
4
Portionen

Salz

Cayennepfeffer

Pfeffer (frisch gemahlen)

Gramm Gramm grüner Spargel

Knoblauchzehe

EL EL Olivenöl

EL EL Mandelmus (weiß)

Milliliter Milliliter Weißwein (oder Brühe)

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe

Zweig Zweige Thymian

Scheibe Scheiben Weißbrote

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Spargel abspülen und die Stangen nur am unteren Ende schälen, die Enden knapp abschneiden.
  2. Spargelköpfe abschneiden und beiseite legen, den Rest in Stücke schneiden und zusammen mit der Knoblauchzehe in 2 EL Olivenöl andünsten. 1 EL Mandelmus, Wein, Brühe und den Thymian zufügen. Im geschlossenem Topf 15 Minuten kochen.
  3. Thymian entfernen und die alles mit dem Stabmixer pürieren. Die grüne Spargelsuppe mit Salz, Pfeffer und einem Hauch Cayennepfeffer abschmecken. Spargelspitzen in der Suppe erwärmen.
  4. Restliches Mandelmus und 2 EL Olivenöl verrühren. Weißbrotscheiben toasten oder im Backofen rösten und mit dem Mandelöl bestreichen. In Streifen schneiden.
  5. Die grüne Spargelsuppe in Tassen oder Teller füllen und mit einigen Tropfen Olivenöl beträufeln. Das Weißbrot dazu servieren.

Bei uns findet ihr weitere Spargel-Rezepte, zum Beispiel für Spargelsuppe oder Spargelsalat. Wie wäre es mal mit einer Spargelsuppe aus Schalen? Außerdem verraten wir, wie ihr Spargel braten und Spargel einfrieren könnt.


Spargel


Mehr Rezepte