VG-Wort Pixel

Spargel-Erdnuss-Salat

Spargel-Erdnuss-Salat
Foto: Thomas Neckermann
Ein ganz schneller Spargelsalat, der dank der Erdnüsse trotzdem eine gewisse Rafinesse mitbringt. Ideal für den kleinen Spargelhunger zwischendurch.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 320 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
1
Portion

Gramm Gramm grüner Spargel

Salz

TL TL Instant Hühnerbrühe

TL TL Sojasauce

TL TL Zitronensaft

TL TL Bierhefe Pulver

TL TL Senf (mittelscharf)

Rosenparika

Pfeffer

rote Paprika

Lauchzwiebeln

Ei (hartgekocht, Größe M)

TL TL Erdnüsse

Laugenbrötchen (klein, 25 g)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Spargel putzen und in siedendem Salzwasser 3-4 Minuten blanchieren. 3-4 EL Spargelsud auffangen. Spargel abgießen, kalt abspülen und abtropfen.
  2. Spargelsud, Instant-Brühe, Sojasauce, Zitronensaft, Bierhefe und Senf verrühren und mit Rosenpaprika, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Paprika fein würfeln. Lauchzwiebeln, Ei und Erdnüsse fein hacken, mit Paprika vermengen und über den Spargel streuen. Mit Salatsoße und Laugenbrötchen anrichten.

Bei uns findet ihr weitere Rezepte für Spargelsalat.