Spargel-Kartoffelsuppe mit Kerbelöl

Zutaten

Portionen

Suppe:

  • 750 Gramm weißer Spargel
  • 300 Gramm Kartoffel (mehlig kochend)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Boquet garni
  • 1,5 EL Butter
  • 0,5 Liter Milch
  • Meersalz
  • Zucker
  • 100 Gramm Schlagsahne (oder Rama-Cremefine zum Kochen)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 5 Spritzer Zitronensaft

Kerbelöl:

  • 1 Topf Kerbel
  • 6 TL Öl

Zum Bestreuen:

  • 1 TL rosa Pfefferkörner
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

4 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

Für die Suppe:

  1. Spargel sorgfältig schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel würfeln. Kartoffeln schälen, abspülen und ebenfalls würfeln. Knoblauch mit Schale grob zerdrücken. Kräuter für das Bouquet garni abspülen, trocken schütteln und mit Küchengarn zu einem Sträußchen zusammenbinden.
  2. Butter in einem Topf erhitzen. Knoblauch, Spargel- und Kartoffelwürfel darin anbraten. 1/2 l Wasser und Milch dazugießen. Bouquet garni, etwas Salz und 1 Prise Zucker zugeben und alles aufkochen. Bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten ohne Deckel köcheln lassen. Knoblauchzehe und Bouquet garni entfernen. Die Suppe im Mixer fein pürieren. Sahne oder Cremefine zum Kochen dazugießen. Die Suppe nochmals erhitzen und dabei ständig rühren, damit sie nicht anbrennt. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Für das Kerbelöl:

  1. Kerbel abspülen, trocken schütteln und, bis auf einige Blätter zum Garnieren, im Mixer mit Öl und 1 Prise Salz pürieren. Pfefferbeeren grob zerstoßen. Suppe in Tellern anrichten und etwas Kerbelöl darüber träufeln. Pfefferbeeren und Kerbelblätter darüber streuen.

Tipp!

Bouquet garni ist ein Kräutersträußchen, das zum Würzen von Suppen und Soßen mitgekocht wird. Es kann aus verschiedenen Kräutermischungen bestehen.

Hier gibt es noch mehr Rezepte für Spargelsuppe und weitere leckere Spargelgerichte.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!