VG-Wort Pixel

Spargel klassisch

Spargel klassisch
Foto: hlphoto / Shutterstock
Spargel, klassisch zubereitet: Wir kochen ihn in reichlich Salzwasser zusammen mit etwas Zitronensaft, Zucker und Butter – so wird er verführerisch zart.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Klassiker, Schnell, Vegetarisch

Pro Portion


Zutaten

Für
4
Portionen

Kilogramm Kilogramm weißer Spargel

Salz

Prise Prisen Zucker

EL EL Zitronensaft

EL EL Butter


Zubereitung

  1. Spargel sorgfältig schälen und die holzigen Enden abschneiden. Etwa gleich dicke Spargelstangen mit Küchengarn zu 4 Portionen bündeln. Reichlich Salzwasser, 2 Prisen Zucker, Zitronensaft und Butter aufkochen. Spargel hinzugeben und je nach Dicke bei mittlerer Hitze etwa 12-18 Minuten kochen. Der Spargel sollte ganz bedeckt sein.
Tipp Dazu: Sauce hollandaise oder Sauce Mousseline und Salzkartoffeln

Weitere Rezepte für Spargel

gebratener-gruener-spargel

Grüner Spargel

Grüner Spargel hat einen entscheidenen Vorteil: Er muss nicht geschält werden! In unserem Rezept braten wir ihn mit Knoblauch, Salz und Pfeffer in Olivenöl an – und das Schlemmen kann beginnen!

Zum Rezept: Gebratener grüner Spargel

spargelcremesuppe-bild

Spargelsuppe

Der Klassiker unter den Spargelrezepten: Eine samtige Spargelcremesuppe mit Milch und Sahne.

Zum Rezepte: Spargelcremesuppe

spargelsalat-mit-kraeutern

Spargelsalat

Herrlich erfrischend kommt dieser Spargelsalat daher: Er zieht eine Stunde lang in einer würzigen Marinade und wird dann mit Kräutern verfeinert.

Zum Rezept: Spargelsalat mit Kräutern

spargel-ueberbacken

Überbackener Spargel

Für dieses Rezept umwickeln wir den Spargel mit Schinken und überbacken ihn anschließend mit Hollandaise und Käse im Ofen.

Zum Rezept: Spargel überbacken


Mehr Rezepte