VG-Wort Pixel

Spargel-Pfannkuchen mit Gorgonzola

Spargel-Pfannkuchen mit Gorgonzola
Foto: Marie-Therese Cramer
Da geht's rund! Auf die Dinkel-Pfannkuchen kommen Kräutercreme, weißer und grüner Spargel und, klar, Gorgonzola.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Raffiniert, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 775 kcal, Kohlenhydrate: 50 g, Eiweiß: 31 g, Fett: 50 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Pfannkuchen

Ei

Milliliter Milliliter Milch

Gramm Gramm Dinkelmehl (Type 630)

Prise Prisen Salz

Bund Bund glatte Petersilie

Bund Bund Schnittlauch

Butter (zum Braten)

Belag

Gramm Gramm Crème fraîche

Gramm Gramm grüner Spargel

Gramm Gramm weißer Spargel

EL EL Olivenöl (zum Braten)

TL TL Zucker

Gramm Gramm Gorgonzola


Zubereitung

  1. Für die Pfannkuchen

  2. Eier, Milch, Mehl und Salz mit einem Schneebesen gut verquirlen und den Teig etwa 10 Minuten quellen lassen. Die Kräuter abspülen und gut trocken schütteln. Petersilienblätter abzupfen und fein hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Die Hälfte der Kräuter unter den Pfannkuchenteig rühren.
  3. Für den Belag

  4. Crème fraîche, die Hälfte der restlichen Kräuter und Salz verrühren und abschmecken. Beide Spargelsorten abspülen, weißen Spargel ganz, grünen nur am unteren Drittel schälen und die Enden der Stangen knapp abschneiden. Spargel sehr schräg in knapp 5 cm lange Stücke schneiden.
  5. Das Öl in 2 großen Pfannen erhitzen, den Spargel darin unter Schwenken in etwa 4–5 Minuten bissfest braten, dabei salzen und mit dem Zucker bestreuen. Den Spargel kurz karamellisieren lassen. Wer keine 2 großen Pfannen hat, Spargel in Portionen nacheinander braten.
  6. Den Backofengrill auf 240 Grad vorheizen.
  7. In einer kleinen Pfanne etwas Butter zerlassen und aus dem Pfannkuchenteig nacheinander 8 Pfannkuchen (Ø etwa 16 cm) von beiden Seiten goldgelb backen. Die fertigen Pfannkuchen auf ofenfeste Teller legen und mit etwas von der Kräuter-Crème-fraîche bestreichen. Einige Spargelstücke darauf verteilen. Den Gorgonzola grob zerbröckeln und über den Spargel streuen.
  8. Unter dem heißen Grill auf der 2. Schiene von oben etwa 2–3 Minuten überbacken, bis der Käse zu schmelzen beginnt. Die restlichen Kräuter darüberstreuen und die Pfannkuchen sofort servieren.

Dieses Rezept ist in Heft 9/2020 erschienen.


Mehr Rezepte