VG-Wort Pixel

Spargel-Spaghetti mit gebratenem Fischfilet

Spargel-Spaghetti mit gebratenem Fischfilet
Foto: Thomas Neckermann
Ein Frühjahrskuss! Diese Spargel-Spaghetti mit gebratenem Fischfilet schmecken frisch und leicht. 
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 605 kcal, Kohlenhydrate: 49 g, Eiweiß: 47 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Kilogramm Kilogramm weißer Spargel

Bund Bund Estragon

Bio-Zitrone (klein)

EL EL Butterschmalz

Stück Stück Fischfilet (weiß, à 200 g, z. B. Kabeljau; mit MSC-Siegel)

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Gramm Gramm Spaghetti

Gramm Gramm Schlagsahne

Blüten (essbar, für die Deko evtl.)


Zubereitung

  1. Spargel schälen und die Enden knapp abschneiden. Spargelköpfe abschneiden, längs halbieren und beiseite legen. Restliche Spargelstangen längs in sehr dünne Streifen mit einem Messer schneiden oder Sparschäler schälen. Estragon abspülen und, bis auf ein paar Blättchen für die Deko, fein hacken. Zitrone heiß abspülen und die Schale fein abreiben. Saft auspressen.
  2. 1 EL Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne stark erhitzen, Spargelköpfe darin anbraten. Herausnehmen. Fischfilets abspülen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen. 1 Minute vor Ende der Garzeit die Spargelstreifen dazugeben und kurz mitkochen. In ein Sieb abgießen und dabei etwa 5 EL Kochwasser auffangen.
  3. Abgetropfte Spargel-Spaghetti und Nudelwasser zurück in den heißen Topf geben. Sahne, Zitronensaft und -schale, gehackten Estragon und Salz dazugeben und alles gut mischen. Spargelköpfe unterrühren und den Topf kurz zugedeckt auf die ausgeschaltete heiße Herdplatte stellen und erwärmen.
  4. Restliches Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und die Fischfilets darin von beiden Seiten je 3 Minuten braten. Spargel-Spaghetti und Fischfilets anrichten, mit dem restlichen Estragon und eventuell mit den Blüten bestreuen. Sofort servieren.
Tipp Hier findet ihr weitere leckere Rezepte mit Spaghetti und Spargel. Wir zeigen euch außerdem unser Lieblingsrezept für Spargel mit Fisch und für Nudeln mit Spargel.

Mehr Rezepte