VG-Wort Pixel

Spargelsalat mit Kräutern

Spargelsalat mit Kräutern
Foto: Thomas Neckermann
Bei all den köstlichen Spargelgerichten möchten wir am liebsten das ganze Jahr über Spargelzeit haben. Der leckere Spargelsalat mit Kräutern reiht sich da auf jeden Fall mit ein!
Fertig in 50 Minuten + 60 min Ziehzeit

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Raffiniert, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 410 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 37 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Schalotten

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe

EL EL Apfelessig

EL EL Öl (Sonnenblumen- oder Rapskernöl)

TL TL Senf (mittelscharf)

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

TL TL Zucker

Kilogramm Kilogramm weißer Spargel

EL EL Butter

Zitronenscheiben

Bund Bund Schnittlauch

Bund Bund Kerbel

Bund Bund glatte Petersilie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schalotten abziehen und fein würfeln. Brühe aufkochen, Schalottenwürfel darin etwa 1 Minute kochen. Essig, Öl, Senf, Salz, Pfeffer und etwas Zucker unterrühren. Marinade abschmecken und beiseitestellen.
  2. Spargel abspülen, sorgfältig schälen und die Enden abschneiden (siehe Tipp). Spargel schräg in etwa 3-4 cm lange Stücke schneiden. Die Spargelköpfe getrennt beiseitestellen.
  3. Wasser, etwas Salz, Butter, Zitronenscheiben und 1 TL Zucker aufkochen. Spargel (ohne Köpfe) darin je nach Dicke der Stangen mit Wasser bedeckt 6-10 Minuten kochen. Nach der Hälfte der Kochzeit die Köpfe dazugeben, zu Ende kochen. Spargel abgießen (Kochwasser aufheben, siehe Tipp), kurz abtropfen lassen und in die warme Marinade geben. Alles vorsichtig mischen und etwa 1 Stunde durchziehen lassen.
  4. Kräuter abspülen, trocknen, die Blätter von Kerbel und Petersilie abzupfen und hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Kräuter unterrühren, Salat nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Tipp Das Kochwasser vom Spargel hebe ich auf und lasse die Spargelschalen und -enden darin 15-20 Minuten kochen. Das gibt eine tolle Spargelbrühe als Suppenbasis oder zum Trinken.

Hier findet ihr weitere leckere Rezepte für Spargelsalat.

Dieses Rezept ist in Heft 12/2017 erschienen.


Mehr Rezepte