VG-Wort Pixel

Spargelsalat nach Waldorf-Art

Spargelsalat la Waldorf-Astoria'
Foto: Michael Holz
Säuerliche Äpfel und roher Knollensellerie sind die Begleiter in diesem eher klassischen Spargelsalat nach Waldorf Astoria-Art. Das muss man sich auch mal gönnen.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 400 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 39 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Mayonnaise

Gramm Gramm saure Sahne

EL EL Zitronensaft

Gramm Gramm weiße Spargelstangen

Gramm Gramm grüner Spargel

Gramm Gramm Knollensellerie

Milliliter Milliliter Salz

Apfel (z. B. Boskop; klein)

Milliliter Milliliter Pfeffer (frisch gemahlen)

Gramm Gramm Walnüsse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mayonnaise, saure Sahne und Zitronensaft verrühren. Beide Spargelsorten und Sellerie schälen und in feine 3 bis 4 cm lange Streifen schneiden. In sprudelndem leicht gesalzenem Wasser 5 Minuten kochen. Abgießen. Apfel abspülen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Apfelviertel ebenfalls in feine Streifen schneiden und mit dem abgetropften Gemüse und der verrührten Mayonnaise mischen. Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Walnusskernen bestreuen.
Tipp Bei uns findet ihr weitere Rezepte für Spargelsalat.