VG-Wort Pixel

Spekulatius-Tiramisu

spekulatius-tiramisu-fs.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Spekulatius, Sahne und Puderzucker: Mehr braucht man für dieses weihnachtliche Rezept gar nicht. Perfekt also, wenn sich ganz überraschend Adventsbesuch ankündigt.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Schnell, Vegetarisch

Zutaten

Für
6
Portionen

Gramm Gramm Sahne

TL TL Puderzucker

Spekulatius (ohne Mandeln)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Sahne steif schlagen und mit etwas Puderzucker süßen.
  2. Die Kekse in in einen Gefrierbeutel geben und mit der Kuchenrolle zerbröseln.
  3. Dann einfach abwechselnd Sahne und Keksbrösel in kleine Tassen oder Becher schichten - obendrauf sollen Spekulatiusbrösel sein.

Unser Spekulatius-Tiramisu ist ein wahres Blitz-Dessert. Wer etwas mehr Zeit hat, findet hier das Grundrezept für Tiramisu und weitere spannende Anregungen.


Mehr Rezepte