Spinat-Tomaten mit Nusssoße

Zutaten

Portion

  • 1 EL Erdnusscreme
  • 0,5 Bio-Zitronen
  • 3 EL Instant Misobouillon (oder Bio-Gemüsebrühe)
  • 1 EL Sojajoghurt
  • Gramm Meersalz
  • 2 Tomaten (à 150 g)
  • 200 Gramm Blattspinat
  • 1 Selleriestange
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 Gramm Ingwer (frisch)
  • 2 TL Rapsöl
  • Gramm Pfeffer (grob gemahlen)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Erdnusscreme, 2 EL Zitronensaft, Miso-Bouillon, Sojajoghurt und Meersalz verrühren.
  2. Von den Tomaten den Deckel abschneiden. Tomaten mit einem Löffel aushöhlen. Fruchtfleisch fein hacken. Blattspinat gründlich waschen und abtropfen lassen. Sellerie in feine Ringe scheiden.
  3. Schalotten, Knoblauch und Ingwer fein würfeln und in Rapsöl bei mittlerer Hitze anbraten. Spinat, gehackte Tomaten und Sellerie zugeben und ca.
3 Minuten zugedeckt dünsten. Spinat mit Meersalz, Pfeffer und abgeriebener Zitronenschale würzen.
  4. Spinat in die vorbereiteten Tomaten füllen und mit Nusssoße anrichten.

Tipp!

Dazu pro Portion 1 Vollkornbrötchen (60 g).

Mehr Rezepte mit Tomaten

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Rezept-Newsletter

Was gibt’s heute zu essen? Leckere Rezepte, viel Gemüse, Fleisch und Fisch.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Gefüllte Tomaten 2.jpg
Spinat-Tomaten mit Nusssoße

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden