VG-Wort Pixel

Spitzkohl mit Pancetta

Spitzkohl mit Pancetta
Foto: Russel Wasserfall
In Olivenöl braten sich Bauchspeck und Kohl zurecht, ein Lorbeerblatt dazu: So einfach geht köstlich!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Schnell, Vitaminreich

Pro Portion

Energie: 150 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Spitzkohl (etwa 650 g)

Gramm Gramm Pancetta (ital. Kräuterbauchspeck)

Gramm Gramm Zwiebel

EL EL Olivenöl

Lorbeerblatt

Pfeffer (frisch gemahlen)


Zubereitung

  1. Spitzkohl putzen und den harten Strunk in der Mitte herausschneiden. Kohl abspülen und mit einem großen Messer in feine Streifen schneiden.
  2. Pancetta in Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen, in dünne Streifen schneiden.
  3. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Pancetta darin glasig andünsten. Spitzkohl und das Lorbeerblatt dazugeben und unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Tipp Vegetarisch und auch schön würzig wird es mit geräuchertem Paprikapulver (Pimentón) statt Pancetta.

Mehr Rezepte