Spitzkohl-Salat mit Gyros & Avocado-Kartoffel-Dip

Spitzkohl-Salat - ein Proteinknaller: Obendrein regen Kurkuma und Kräuter den Stoffwechsel an. Na wenn das nicht genial ist!

Zutaten

Portionen

  • 1 Hähnchenbrustfilet (ca. 200 g; möglichst Bio)
  • 0,25 TL Fenchelsamen
  • 2 Prisen Kurkuma (gemahlen)
  • Meersalz
  • Cayennepfeffer
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 Pellkartoffel (100 g)
  • 125 Gramm Magerquark
  • 0,5 Avocados (Fruchtfleisch)
  • 0,5 Spitzkohle (ca. 220 g)
  • 200 Gramm Salatgurke
  • 1 Handvoll Kräuter (Estragon, Dill, Kerbel, Minze usw.)
  • 6 TL Olivenöl
  • 100 Gramm Heidelbeeren
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

8 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Fleisch in feine Streifen schneiden und mit Fenchel, Kurkuma, Meersalz und Cayennepfeffer vermengen.
  2. Für den Dip Zitrone abspülen, 1–2 TL Zitronenschale abreiben und 3 EL Saft auspressen. Kartoffel pellen und würfeln. Magerquark, Avocado und 2 EL Zitronensaft pürieren. Kartoffeln unterrühren und mit Zitronenschale und Meersalz abschmecken.
  3. Spitzkohl putzen, in feine Streifen schneiden, Gurke abspülen, halbieren, entkernen (Kerne gern unter den Dip rühren) und in Scheiben schneiden. Kräuterblätter abstreifen, abspülen und trocknen.
  4. Fürs Dressing 4 TL Olivenöl, 1 EL Zitronensaft und Meersalz mit einer Gabel verquirlen. Heidelbeeren abspülen, trocken tupfen. Mit Salatzutaten und Dressing mischen.
  5. 2 TL Olivenöl in einer kleinen, beschichteten Pfanne kurz erhitzen. Fleischstreifen zugeben und unter Rühren knusprig braten. Gyros mit Salat und Avocado-Kartoffel-Dip anrichten.

Dieses Rezept ist in Heft 13/2018 erschienen.

Spitzkohl-Salat mit Gyros & Avocado-Kartoffel-Dip

Schnelle Rezepte

Zeit sparen und dennoch vielfältig und raffiniert kochen? Unsere schnellen Rezepte brauchen nur 30 Minuten!

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!