VG-Wort Pixel

Stockbrot pikant gewürzt

Stockbrot muss nicht nur Kindern am Lagerfeuer Freude bereiten. Auch uns schmeckt es als Beilage zum Grillabend richtig gut. Mit diesem lecker würzigen Rezept liegt man bestimmt nicht daneben!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Gut vorzubereiten, Klassiker, Schnell, Vegetarisch, Vegan

Pro Portion


Zutaten

Für
10
Portionen

Kilogramm Kilogramm Mehl

Würfel Würfel Hefe (oder 2 Beutel Trockenhefe)

TL TL Salz

EL EL Öl

Milliliter Milliliter Wasser (lauwarm)

Gewürzmischung (z.B. etwas Fenchel, Kümmel, Koriander, etc.)

Stück Stück Knoblauchzehe (gepresst)


Zubereitung

  1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und kräftig verkneten.
  2. Den Teig etwa eine halbe Stunde gehen lassen (bei Trockenhefe etwas länger), bis der Teig sich merklich vergrößert hat.
  3. Für die Zubereitung den Teig in Röllchen um einen Stock oder Spieß wickeln und übers Feuer (bzw. die Glut) halten bis das Stockbrot knusprig braun ist.
Tipp Bei Verwendung frischer Hefe diese vorher kurz in Wasser auflösen. 

Grillideen


Mehr Rezepte