VG-Wort Pixel

Südstaaten-Reis mit Garnelen

Südstaaten-Reis_mit_Garnelen.jpg
Foto: Carsten Eichner
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 475 kcal, Kohlenhydrate: 41 g, Eiweiß: 32 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
1
Portion

Milliliter Milliliter Bio-Gemüsebrühe

Gramm Gramm Parboiled Reis

TL TL Kurkuma

Messersp. Messersp. Zimt (gemahlen)

Messersp. Messersp. Thymian (gerebelt)

Messersp. Messersp. Madras

Dose Dosen Goldmais Hacienda Mix (106 g, von Bonduelle)

Zucchini (75 g)

TL TL Olivenöl

Chiliflocken

Gramm Gramm Garnele (ohne Kopf und Schale)

Avocado

Limette


Zubereitung

  1. Brühe, Reis und Gewürze in einem kleinen Topf aufkochen und 10 Minuten bei kleiner Hitze zugedeckt garen. Mais und dünne Zucchinischeiben zugeben und weitere 3-5 Minuten garen. Olivenöl und ein paar Chiliflocken erhitzen und Garnelen darin von allen Seiten braten. Reis im Bratsud wenden und abschmecken. Mit Garnelen und Avocadostücken anrichten und mit Limettensaft beträufeln.

Mehr Rezepte