VG-Wort Pixel

Süßer Tunfisch

Süßer Tunfisch
Foto: Jörg Lehmann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, Schnell

Pro Portion

Energie: 140 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
8
Portionen
400

Gramm Gramm Thunfische

500

Milliliter Milliliter Sake (Reiswein)

45

Gramm Gramm Zucker

3

EL EL japanische Sojasauce

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Tunfisch abspülen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und in etwa 5 cm große Würfel schneiden. Sake und Zucker in eine große Pfanne oder einen weiten Topf geben. Bei großer Hitze aufkochen und in der offenen Pfanne 3 Minuten kochen. Sojasoße unterrühren und die Flüssigkeit bei großer Hitze einkochen lassen, bis sie fast sirupartig ist. - Über den Tunfisch gießen und abkühlen lassen. Kalt servieren.
Tipp Wer keinen rohen Tunfisch mag, gart die Fischwürfel 3 Minuten in der Reiswein-Zucker-Mischung. Dann den Tunfisch herausnehmen, den Sud einkochen lassen und darüber gießen.