VG-Wort Pixel

Süßer Tunfisch

Süßer Tunfisch
Foto: Jörg Lehmann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, Schnell

Pro Portion

Energie: 140 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Gramm Gramm Thunfische

Milliliter Milliliter Sake (Reiswein)

Gramm Gramm Zucker

EL EL japanische Sojasauce

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Tunfisch abspülen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und in etwa 5 cm große Würfel schneiden. Sake und Zucker in eine große Pfanne oder einen weiten Topf geben. Bei großer Hitze aufkochen und in der offenen Pfanne 3 Minuten kochen. Sojasoße unterrühren und die Flüssigkeit bei großer Hitze einkochen lassen, bis sie fast sirupartig ist. - Über den Tunfisch gießen und abkühlen lassen. Kalt servieren.
Tipp Wer keinen rohen Tunfisch mag, gart die Fischwürfel 3 Minuten in der Reiswein-Zucker-Mischung. Dann den Tunfisch herausnehmen, den Sud einkochen lassen und darüber gießen.

Mehr Rezepte