VG-Wort Pixel

Taco-Salat

Taco-Salat Rezept
Foto: Alexander Prokopenko / Shutterstock
Taco-Salat ist ein Klassiker und als Schichtsalat vor allem auf Partys und beim Grillen sehr beliebt. Im Rezept erklären wir, wie er gelingt!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol

Zutaten

Für
8
Portionen
1

Eisbergsalat (klein)

500

Gramm Gramm Hackfleisch

Salz, Pfeffer

Paprikapulver

1

Dose Dosen Chilibohnen

300

Milliliter Milliliter Salsa Sauce

1

Dose Dosen Mais

4

Tomaten

2

Becher Becher Crème fraîche

200

Gramm Gramm Käse (gerieben)

1

Packung Packungen Tortilla-Chips (Taco-Chips)

Zubereitung

  1. Den Eisbergsalat waschen, klein schneiden und gut abtropfen lassen.
  2. Die Bohnen und den Mais abtropfen lassen, die Tomaten waschen und klein schneiden.
  3. Das Hackfleisch in einer Pfanne mit den Gewürzen anbraten und die Chilibohnen dazu geben.
  4. Nun die Zutaten für den Taco-Salat in einer Schüssel schichten: Zuerst der Eisbergsalat, dann das Hackfleisch, darüber die Salsa-Sauce sowie Mais und Tomaten. Oben drauf die Crème fraîche verteilen.
  5. Zu guter Letzt die Tortilla-Chips zerbröseln und als Topping über den Taco-Salat geben.