VG-Wort Pixel

Tacos mit Salat und Bohnencreme

Tacos mit Salat und Bohnencreme
Foto: Thomas Neckermann
Wir feiern eine Fiesta mexicana mit vegetarisch gefüllten Tacos: In der Teigschale stecken Bohnenmus, Avocadospalten, Tomaten, Käse und noch viel mehr!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 635 kcal, Kohlenhydrate: 38 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 46 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Gramm Gramm Eisbergsalat

Kirschtomate

Lauchzwiebel

Dose Dosen Kidneybohnen (Abtropfgewicht 125 g)

Salz

TL TL Cayennepfeffer

TL TL Kreuzkümmel (gemahlen)

Avocado (klein, mittelreif)

EL EL Olivenöl

Pfeffer (frisch)

EL EL Zitronensaft

Taco Shells

Gramm Gramm saure Sahne

Gramm Gramm Gouda (gerieben)


Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen.
  2. Salat, Tomaten und Lauchzwiebeln putzen und abspülen. Tomaten halbieren, Salat in Streifen, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden.
  3. Bohnen in einem Sieb kurz abspülen. Bohnen, 2-3 EL Wasser, Salz, Cayennepfeffer und Kreuzkümmel mischen und mit dem Stabmixer fein pürieren.
  4. Avocado halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch in 8 Spalten schneiden und schälen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spalten darin goldbraun braten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  5. Taco-Schalen auf einem Blech im Ofen etwa 3 Minuten erwärmen. Dann mit Salatstreifen, gewürztem Bohnenmus, Avocadospalten, Tomaten, Lauchzwiebeln und saurer Sahne füllen. Käse darüberstreuen und servieren.
Tipp

Mehr Rezepte