Tacos mit Wurst und Salsa

Zutaten

Portionen

  • 0,5 Mangos (reif)
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 Tomate
  • 0,5 Bund Koriander
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Limettensaft
  • 0,5 TL Chiliflocken
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0,5 TL Kreuzkümmel (frisch gemahlen, Kumin)
  • 0,25 Eisbergsalate
  • 1 EL Butterschmalz
  • 8 Nürnberger Würstchen (à 20 g, am besten Bio)
  • 4 Taco Shells
  • 50 Gramm Crème fraîche
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

2 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein und in kleine Würfel schneiden. Lauchzwiebel und Tomate putzen, abspülen und ebenfalls fein würfeln. Koriander abspülen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Alle vorbereiteten Zutaten mit Olivenöl, Limettensaft, Chiliflocken, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel kräftig abschmecken.
  2. Eisbergsalat abspülen, die Blätter trocken schleudern und in feine Streifen schneiden.
  3. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Würstchen darin rundherum goldbraun braten. Die Taco Shells eventuell vor dem servieren kurz im Ofen bei etwa 100 Grad erwärmen.
  4. Salatstreifen, Crème fraîche, Würstchen und Salsa in die Taco Shells füllen und sofort servieren, denn sie weichen schnell durch.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

tacos-mit-wurst-und-salsa.jpg
Tacos mit Wurst und Salsa

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden